« 12.05.2012 - Deutscher Jugendcup 2012 »

Datum: Samstag, 12. Mai 2012 - Sonntag, 13. Mai
Ort: Lagerstr. 32, Oldenburg
Art: Turnier
Veranstalter: DKenB
Ausschreibung
Karte
Beschreibung:

Ausschreibung für den Deutschen Jugendcup 2012

DKENB

Ref. für Jugend: René Führen Gerhart-Hauptmann-Str. 2 D – 50170 Kerpen

Tel: 02273-550719

Email: jugend@dkenb.de Kerpen, den 28.03.2012

Veranstalter: Ausrichter: Datum, Ort:

Zeitplan:

Sportliche Leitung:

Meldung:

en:

Deutscher Kendobund e.V. (DKenB)

Seikenjuku Oldenburg e.V.

Samstag, 12. – 13.Mai 2012

Schulzentrum Ofenerdiek Lagerstr. 32 26125 Oldenburg

Samstag, 12.05.2012: Sonntag, 13.05.2012:

Shinaikontrolle Wettkampfbeginn Training und Kyuprüfung bis zum 1. Kyu:

11:00 Uhr –11:30Uhr 12:00 Uhr 09:00 – ca. 13:00Uhr

René Führen, Kendo 7.Dan Renshi

Alle Teilnehmer ( Wettkämpfer, Betreuer, Kampfrichter ) melden sich bitte vereinsweise schriftlich per e-mail oder per Post bis zum 27.April 2012 bei René Führen an.( Anmeldeformulare )

Nachmeldungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich!

Alle Anmeldungen bedürfen einer Bestätigung meinerseits.

Falls möglich, bitte eine e-mail-Adresse angeben für zukünftige Ausschreibungen oder sonstige Informationen.

Wichtig: Da an diesem Wochenende auch ein Kampfrichter-LG stattfindet, ist es unbedingt erforderlich, dass sich auch die KR für die Übernachtung von Freitag auf Samstag anmelden, damit der Ausrichter planen kann. Falls die KR schon Teilnehmer für das Turnier mitbringen, sind diese ebenfalls anzumelden. Es sind also alle Personen anzumelden, die schon Freitag anreisen und übernachten.

Von Seiten des DKenB werden keine Gebühren erhoben.

Nur für die Wettkämpfer des Jugendcups sind nachfolgende Beträge bis zum 27.April 2012 auf das unten angegebene Konto des ausrichtenden Vereins zu überweisen. Bei Übernachtungen von Freitag bis Sonntag 14,00€/Wettkämpfer, bei Übernachtung von Samstag auf Sonntag 12,00€/Wettkämpfer.

Bei der Anmeldung ( Essen und Übernachtungen ) sind die Anzahl der Kämpfer, Schiedsrichter und Begleitpersonen dem Ausrichter namentlich mitzuteilen. Aus Kostengründen haben nur noch 2 Begleitpersonen pro Verein / Dojo Essen und Trinken frei. Falls mehr als 2 Begleitpersonen mitkommen, müssen pro Person (namentliche Anmeldung) 14,00€bzw. 12,00€vor Ort in bar bezahlt werden.

Für die Kyuprüfung sind 10,-€vor Ort in bar beim Ausrichter zu entrichten.

Seikenjuku Oldenburg asia. Kultur und Sport e.V. Raiffeisenbank Kontonummer: 2704900 BLZ: 28060228

Kennwort: Jugendcup 2012

Startberechtigt sind alle Kinder und Jugendliche ab Geburtsjahr 1994. Mindestalter 7 Jahre ( § 6 der Jugendordnung des DKenB )! NEU! Es können nur Jugendliche teilnehmen, die das 17.Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Falls jemand am Tag der Veranstaltung seinen 18.Geburtstag hat, kann er nicht mehr teilnehmen.

Auf dem Tare muss auf jeden Fall der Familiennamen des Teilnehmers in lateinischen Buchstaben stehen.

Der Austragungsmodus richtet sich nach §§ 5 + 6 der Jugendordnung des DKenB. Nachzulesen auf der Internetseite des DKenB ( www.dkenb.de ).

Übernachtung: Mit Schlafsack und Isomatte in der Halle möglich.

Besonderes:

Abendessen, Übernachtung und Frühstück werden vom Verein angeboten. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit schon von Freitag auf Samstag zu übernachten. Die Halle ist ab 19:00Uhr geöffnet. Ein Abholdienst vom Bahnhof, ist nur nach rechtzeitiger Absprache mit Fam.Ohashi möglich. Also bitte früh genug anrufen!!! Tel.: 0441- 508193, Mobil: 0160-9707-6314

Lest Euch die Ausschreibung bitte genau durch, um späteren Unstimmigkeiten vorzubeugen!

ALKOHOL Während der gesamten Veranstaltung herrscht ein absolutes Alkoholverbot am Veranstaltungsort.

Schiedsrichter: Für die lizensierten Kampfrichter wird nach der SPO des DKenB abgerechnet. Die Verpflegung für die Kampfrichter am Wettkampftag ist frei.

Kampfrichter richten sich bitte nach der vorgeschriebenen Kleiderordnung für KR. Die Kampfrichter müssen sich bei Dr. Paul-Otto Forstreuter anmelden, um entsprechend der Spesenordnung berücksichtigt zu werden.

Am Wettkampftag werden in der Cafeteria Getränke und kleine Speisen angeboten.

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung.

Mit Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt jeder Teilnehmer sein Einverständnis, dass Fotos und Videoaufnahmen in allen Medien inklusive des Internet von ihm veröffentlicht werden dürfen.