« 05.11.2011 - 2. Nitolehrgang mit Matthew Raymond »

Datum: Samstag, 5. November 2011 - Sonntag, 6. November
Ort: Wuppertal
Art: Lehrgang
Veranstalter: NWKV
Beschreibung:

2. Nitolehrgang mit Matthew Raymond (Nationaltrainer Kanada)

N o r d r h e i n - We s t f ä l i s c h e r Kendoverband e . V.
F a c h v e r b a n d f ü r K e n d o u n d K y u d o
Daigaku Kendo Dojo Wuppertal e.V
Nito/Niten - Lehrgang mit Matthew Raimond 6. Dan
Datum: Samstag, 5.11.2011 und Sonntag, 6.11.2011
Zeit: Sa: 10.00-18.00 Uhr Aufteilung der Teilnehmer in zwei Gruppen (G1 + G2)
G1: 3h Shinai-Kendo – Mittag - 3h Niten-Kata Itto Seiho
G2: 3h Niten-Kata Itto Seiho – Mittag - 3h Shinai-Kendo
So: 10.00-14.00 Uhr G1: 1,5h Shinai-Kendo - Pause - 1,5h Niten-Kata Kodachi Seiho
G2 : 1,5h Niten-Kata Kodachi Seiho – Pause - 1,5h Shinai-Kendo
anschließend: Niten Ichi Ryu Vorführung
Eine Teilnahme ausschließlich an dem Niten-Lehrgang ist ebenfalls möglich!
Ort: Sporthalle der Gesamtschule Else Lasker-Schüler
Else-Lasker-Schüler-Straße 30, 42107 Wuppertal
Anfahrt über die Oberstraße !
Veranstalter: Nordrhein-Westfälischer Kendoverband e.V.
Ausrichter: Daigaku Kendo Dojo Wuppertal e.V
Teilnahmegebühr: 40 € inklusive Verpflegung (Mittagessen und Frühstück, Getränke)
Inhalte: Kata: Grundschule der Hyoho Niten Ichi Ryu, von Miyamoto Musashi
Reiho, Kamae-Formen, Men-Uchi
Itto-Seiho (Langschwert gegen Langschwert)
Kodachi-Seiho (Kurzschwert gegen Langschwert)
Shinai: alles für und gegen Nito Grundschule
Meldung: An thorstenmesenholl@freenet.de bis zum 30.10.2011.
Für das Kata-Training bitte Bokken und Kodachi mitbringen, für das Nito-Training werden ggf. ein 37er
Shinai und ein Nito-Shinai benötigt. Hallenübernachtung von Samstag auf Sonntag ist möglich!
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung
Sportliche Leitung: Matthew Raimond 6. Dan Kendo, Thorsten Mesenholl 4. Dan Kendo
und Bernd Schwab 2. Dan Kendo (Kendo Kenkyukai Fulda, Schüler von
Iwami-Soke, dem jetzigen Oberhaupt der HNIR).
Wegbeschreibung: Ausfahrt A 46 – Wuppertal-Katernberg (Ausfahrt 33)
Weiterfahrt auf der Briller Straße Richtung Essen/Velbert/Zentrum
Rechts abbiegen in die Hochstraße
Weiterfahren auf der Karlstraße
Rechts abbiegen auf die (L70) Gathe
Nach 0,1 km umkehren in die Paradestraße
Nach 0,1 km rechts abbiegen in die Else-Lasker-Schüler-Straße
Nach 0,1 km links abbiegen in die Oberstraße
Dort befindet sich rechts (ggü. der Lohsgasse) der Zugang zum
Hallengelände. Beschilderung wird angebracht.