Yasue-sensei besteht Hachidan Shinsa

geschrieben von Markus Muschol am 26.11.2011 in Kategorie News

Eben erreichte uns eine Eilmeldung aus Tokyo. An diesem Mittwoch, den 23. November hat Masanori Yasue aus Düsseldorf (urspr. Polizist aus Ishikawa-ken) die Prüfung zum 8.Dan, die höchste im Kendo durch Prüfung erreichbare Graduierung (abgesehen von Shogo Titeln) beim ersten Versuch bestanden. Trotz der verschwindend geringen Erfolgsrate von nur 14 von 1800 Bewerbern an beiden Tagen (0.8%) konnte er mit seinen jungen 50 Jahren diese schwerste aller Prüfungen erfolgreich absolvieren.

Yasue-sensei ist damit der erste und zurzeit einzige Träger des 8.Dan Kendo in Deutschland.

Wir gratulieren herzlichst zu dieser großartigen Leistung!

安江先生おめでとうございます!

Hachidan Tabelle


zuletzt aktualisiert: 26.11.2011 » zurück zu Aktuelles

Links

Ergebnisliste der Hachidan Shinsa